02.05.2011

Sächsischer Meilenstein – Preis für erfolgreiche Unternehmensnachfolge

Bürgschaftsbank Sachsen und Sächsisches Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr loben "Sächsischen Meilenstein – Preis für erfolgreiche Unternehmensnachfolge" aus.

Viele der sächsischen Klein- und Mittelständler stehen in den nächsten Jahren vor einer großen Aufgabe: Wer kommt, wenn der Chef geht? Die Mehrzahl der kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) in Sachsen wurden Anfang der neunziger Jahre gegründet oder in dieser Zeit von einer neuen Unternehmergeneration übernommen – die meisten Gründer waren damals zwischen 30 und 50 Jahre alt. Heute, rund 20 Jahre später, steht vielen Unternehmen ein Generationswechsel bevor, denn viele der erfolgreichen Unternehmer, deren Lebensleistung Sachsen seine heutige wirtschaftliche Stärke zu verdanken hat, ziehen sich nach und nach aus dem Geschäftsleben zurück.

Downloads

  • PDF downloadNäheres entnehmen Sie bitte aus der Pressemitteilung: