29.01.2018

Smarte Datenauswertung per Klick – Leipziger Software-Hersteller 7ANALYSE treibt digitale Transformation voran

Im digitalen Datendschungel sehen Unternehmer oftmals den Wald vor lauter Bäumen nicht. Obwohl betriebliche Kennziffern wie Produktions-, Umsatz- und Mitarbeiter-Zahlen im Überfluss vorhanden sind, wird der eigentliche Nutzwert dieser Daten häufig verkannt oder zumindest nicht voll ausgeschöpft. Das soll sich in Zukunft ändern, wenn es nach dem Leipziger Geschäftsmann Michael Witzsche geht.

Seine Firma 7ANALYSE bietet eine kostengünstige Lösung für die zielgerichtete Datenauswertung. Das sächsische Start-up hat eine innovative Business Intelligence Software entwickelt, die Unternehmensdaten in Echtzeit analysiert und visuell darstellt. Mit seinem Business Plan hat Witzsche auch die MBG überzeugt: Die Fördergesellschaft beteiligt sich über eine erfolgreiche Eigenkapitalfinanzierung an 7ANALYSE, die mit ihren Software-Anwendungen perfekt für die digitale Transformation der Wirtschaft aufgestellt ist. Durch die Kapitalbereitstellung hat die MBG nun die monetäre Grundlage für das weitere Wachstum des IT-Unternehmens geschaffen.

Wirtschaftlich gestärkt steht der 7ANALYSE eine aussichtsreiche Entwicklung bevor. Geschäftsführer Witzsche schätzt sich sehr glücklich, hierbei einen erfahrenen Finanz-Partner an seiner Seite zu wissen: „Mit der MBG haben wir einen institutionellen Investor gefunden, der uns Sicherheit und Verlässlichkeit garantiert und zudem Wert auf die Förderung und Unterstützung junger Unternehmen in der Region legt.“ Den Zuschlag für eine Beteiligung der MBG erhielt seine Firma nicht zuletzt, weil sie die Kundenbedürfnisse in einer zunehmend zahlengetriebenen Geschäftswelt optimal erfüllt. Schnell sammeln sich in Unternehmen heute riesige Datenmengen an, die einen enormen Wissensschatz bergen. Diesen Schatz gilt es zu heben. 7ANALYSE gibt Betrieben nun die passenden Tools an die Hand, um auch und gerade im „Big Data“-Zeitalter den Überblick über alle geschäftsrelevanten Zahlen zu behalten. Vorkenntnisse in der Datenauswertung sind dabei nicht erforderlich, denn die Software-Anwendungen zeichnen sich durch eine leichte Verständlichkeit und einfache Bedienbarkeit aus.

Die Funktionsweise der 7ANALYSE nimmt insbesondere beruflichen Entscheidern viel Arbeit ab. Mit Hilfe von intelligenten Algorithmen werden Unternehmensdaten aus verschiedenen Quellen aufbereitet, ausgewertet und schließlich in Form von Tabellen und Diagrammen veranschaulicht.
Manager sind somit in der Lage, datenbasierte Erkenntnisse zu erlangen und darauf aufbauend strategische Entscheidungen zu fällen.

Wie bedeutsam eine strukturierte, durch Zahlen abgesicherte Unternehmensführung ist, hat der Geschäftsmann Witzsche selbst im Zuge seiner Bemühungen um eine MBG-Beteiligung erfahren. Die Phase der Kapitalbeschaffung erlebte er als durchaus anspruchsvoll: „Gerade für neugegründete Unternehmen sind straff organisierte Prozessabläufe bei derartigen Verhandlungen und Entscheidungen sehr wichtig.“ Trotz der Herausforderungen beurteilt Witzsche die Partnerschaft mit der MBG äußerst positiv: „Insgesamt sind und waren wir sehr zufrieden mit der Betreuung sowohl in der Entscheidungsphase, als auch nach Inanspruchnahme der Beteiligung.“

Dank der Finanzierungshilfe der MBG war Witzsche in der Lage, das bestehende Angebotsportfolio weiterzuentwickeln und neue Software-Lösungen zu kreieren – immer unter Berücksichtigung modernster technologischer Standards. Neben der Produktentwicklung haben aber auch andere Bereiche der 7ANALYSE von dem Beteiligungskapital der MBG profitiert, wie Witzsche festhält: „Außerdem gelang es uns, geeignetes Fachpersonal einzustellen, den Vertrieb auszubauen und ein aktives Onlinemarketing erfolgreich einzuführen.“ So konnten nicht nur neue Mitarbeiter, sondern vor allem auch neue Kunden gewonnen werden. Dabei richten sich die Anwendungen von 7ANALYSE speziell an kleine und mittelständische Unternehmen. Ihnen bietet der Leipziger Software-Hersteller eine erschwingliche und benutzerfreundliche Alternative zu den Angeboten der großen, etablierten Wettbewerber wie SAP, Microsoft oder IBM. Darüber hinaus unterstützt Witzsches Unternehmen seine Kunden auch bei der Software-Integration und allen anderen Fragen, die seine digitalen Produkte und damit verbundene Themen betreffen.



Bildquellen: Julian Fuchs (Grafiken), 7ANALYSE (Portrait-Foto)